Tag 2: Sonntag, 6. Mai

Die Reisegruppe

Die Reisegruppe

Ein großer Teil unserer Gruppe bricht auf zum 1. Ausflug unserer Reise. Mit dem Bus geht es zum Strand von Ölüdeniz, wo ein Schiff, die „Volcan 5“, auf uns wartet. Wir fahren zur „blauen Grotte“ – 1. Badestop im kristallklaren Mittelmeer.

Weiter geht’s in die „Schmetterlingsbucht“, in der 90 Schmetterlingsarten ein wundervolles Zuhause haben. Umrahmt wird alles von einer sagenhaften Bergkulisse (bis zu 2000 Meter Höhe). Wir wandern etwa 1,5 Kilometer in einen Canyon, an dessen Ende ein Wasserfall liegt. Die ganz Mutigen nehmen eine Dusche (ich auch!), bevor es wieder zurück zum Schiff geht. Dort wartet unser Grillmeister mit Fisch und Chicken – dazu leckere Salate – und natürlich ein obligatorischer Raki zur Verdauung (war es wirklich nur EIN Raki???).

Thomas Rosch an Bord der "Volkan 5"

Thomas Rosch an Bord der "Volkan 5"

Die „Volkan 5“ bringt uns zur Nikolausinsel, wo der Heilige Nikolaus 17 Jahre seines Lebens verbracht hat, bevor er Bischof von Myra wurde (da waren wir ja letztes Jahr!). Nach einer Wanderung und der Gelegenheit zum Baden geht es zurück nach Ölüdeniz. Lecker Abendessen und Treffen der Gruppe an der Bar… Ein Traumtag geht zu Ende…

Einen Kommentar schreiben: